Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Musik:
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
    nagasu
    - mehr Freunde


Links
  KenKen's Blog
  Yoji's Blog
  Omittchi's Blog
  tigerchens blog


http://myblog.de/kasu

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Life, whatever...

Musik: Korea Mix atm "Why" von Bi(Rain)

Stimmung: Heute morgen war ich hyper, jetzt bin ich einfach nur noch müde... x_x

Ja, was soll ich sagen...
Ich bin total am Ende, zwei Nächte kaum schlafen ist schon ziemlich für'n Arsch, wenn man's mal konkret ausdrücken will... dabei war es nicht mal zwingend beabsichtigt...
Gut okay, letzte Nacht schon, da habe ich mich krampfhaft bis gegen halb vier wach gehalten, um dann totmüde ins Bett zu fallen und glücklicherweise fast direkt einzuschlafen und -gott sei Dank- traumlos zu schlafen... hatte der Selbstentzug wenigstens etwas gutes, dafür war ich dann um kurz vor neun wach und total hyper und aufgedreht... Was Schlafmangel und eine Schüssel Cornflakes so alles ausrichten können...

Warum ich mich wachgehalten hab? Das hört sich vielleicht ziemlich panne an, wenn eine im grundegenommen gesunde 22jährige das sagt bzw schreibt, aber in gewisser Weise hatte ich etwas Angst vor der Dunkelheit und meinen Träumen...
Hatte etwas recht grusliges geschaut (Ja ich weiß schön blöd wenn man den Fehler an zwei aufeinanderfolgenden Tagen macht, aber zu meiner Verteidigung, ich dachte das wäre mit dem Teil abgeschlossen und würde sich aufgelösen, kann ja nicht ahnen, dass es mit drei Teilen eben NICHT abgeschlossen ist *grumpf*)
Wer mich näher kennt, weiß vielleicht, vielleicht aber auch nicht, das ich wirklich panische Angst vor dunklen Straßen habe, insbesondere wenn an einer Seite auch noch Gebüsch ist etc. Auf jeden Fall hab ich am Sonntag ewig nicht einschlafen können, weil ich wegen jedem Geräusch um mich herum, sei es innerhalb des Hauses oder von draußen gekommen sein, aufgeschreckt bin... und als ich dann endlich eingeschlafen bin hatte ich Albträume... na vielen Dank auch!

Und eben genau dem wollte ich gestern entgegenwirken, in dem ich möglichst lange wach geblieben bin und das Licht an hatte bis ich wirklich so müde war, das ich sicher war, dass ich gleich einschlafen würde und so kaputt wie ich war (war ja auch schon seit kurz nach acht wach) auch nicht (bewusst) träumen würde. Hat geklappt, nur bin ich dementsprechend heute eben drauf gewesen...
Naja... lacht wenn ihr wollt... ich steh dazu das ich ein Schisser bin und hin und wieder Panik habe und vor sich bewegenden Schatten in der Nacht auch schon mal das schreien unterdrückend wegrenne...

Aber schön wär's wenn die Albträume bloß damit angefanen hätten, aber die habe ich schon länger... manchmal frage ich, ob es mir zu denken geben sollte, aber auf der anderen Seite träume ich dann auch wieder ganz süße Dinge, auch wenn das eher selten ist... egal... meine unfallträchtigen, Blut und Tod besudelten Träume tun nicht wirklich was zur Sache...

Ja was gibt es noch?
Ach ja... juhu... ich habe noch mehr Absagen bekommen, heißt dieses Jahr noch eine Ausbildung zu bekommen ist ungefähr so wahrscheinlich wie dass die Hölle einfriert... aber hey, bin ja nur ich, ich bin es ja gewöhnt dass es nicht so läuft, wie ich es mir wünsche, ich werd's schon überleben... werd dann ab Sommer mal austesten wie es ist arbeitslos zu sein *Freude*

Mmh... ja im Moment bin ich sogar einigermaßen kreativ, hab heute sogar was auf englisch veröffentlicht und bisher nur liiiiiiiiebe kommentare dazu bekommen, aber die mädels in der community sind auch nur niedlich *hehe* die sagen nie was schlechtes^^

Joa, ich denke das war's für's erste mal wieder... yay das klingt ja mal wieder herrlich verbittert... aber hey, es ist so... willkommen im Leben...
19.6.07 21:49


Es ist vollbracht!

Bloß ein kurzer Eintrag...
Wie man sieht, ich hab jetzt meinen Header angepasst... *gg*
Jetzt ist es rosa... *hihi*
4.6.07 17:19


Rosa und plüschig...

Musik: Super Junior- "Tic Toc"

Stimmung: Och joa ne? Ich lebe...

Soo... auffällig ne? Mein blog ist jetzt rosa... gut der Header passt noch nicht so ganz, aber das werde ich noch ändern wenn ich dann wieder in RT bin.

Ich bin nämlich jetzt erstmal bei meinen Eltern, weil ich überraschenderweise diese Woche Ferien hab.. das war mir bis Mittwoch nicht bewusst, das war die positive Erkenntnis am Mittwoch, die negative war das ich eine linguistische Vollniete bin. Hab Klausur geschrieben und ned wirklich einen Plan gehabt... hofft für mich mit, das meine Nebensitzerin mehr Ahnung hatte, denn ein Teil meiner Lösungen stammen von ihr, auch wenn sie das vermutlich ned weiß. *hust*

Ja was gibt es sonst... ich bin aufm rosa Trip und besitze inzwischen unterschiedliche Rosa Kleidungsstücke... erschreckend aber wahr, ich wurde infiziert, aber hey, wenn man sich mit dieser Farbe erstmal abgefunden und angefreundet hat, dann hat man bei der heutigen Mode wirklich deutlich bessere Möglichkeiten!

Ansonsten bin ich im Augenblick etwas schreibfaul was ICQ und RPGs angeht, tut mir ja irgendwo leid für die Leute die drauf warten dasa ich poste, aber hey, ich bin nicht in Stimmung und bevor ich irgendeinen Mist schreibe und die ganze Story kaputt mach, schreib ich lieber erstmal nicht und warte drauf das ich auch was richtiges schreiben kann...

Meine Stimmung ist im Augenblick immer etwas wechselhaft... den meisten Teil des Tages ist es okaay, aber immer wieder gibt es Moment da bin ich kurz vorm Heulen *schulter zuck* Was weiß ich...

Desweiteren wird es jetzt langsam Sommer... ganz im ernst? ich wäre irgendwie froher wenn die nächsten drei Monate schon vorbei wären und diese Jahreszeit so gut wie vorbei... *seufz* aber gut, das kann ich mir leider nicht aussuchen, da muss ich jetzt durch... auch wenn mir das Wetter zu schaffen macht *kotz*

Sonst? Ja, ich hab recht kurz nach meinem letzten Eintrag die Absage von der Firma bekommen... *freude* Tja jetzt sitze ich wieder auf der Straße, oder besser gesagt, nicht auf der Straße aber ich bin trotzdem kein Stück weiter.

@Schuschu: Danke für deinen Kommentar diesbezüglich, aber es hilft nix, du hast Glück gehabt und ich freu mich für dich, das hilft mir zwar nicht weiter, aber es lässt sich nicht ändern... Irgendwo ist es vielleicht auch besser so, denn du kanntest ja auch die Bedenken meinerseits bezüglich Frankfurt... *seufz*

Joa, Schuschu ist fleißig am Packen und unsere Wohnung wird immer leerer *seufz* Was so ein paar Farbtupfer alles ausmachen können... deprimierend... macht mir einmal mehr bewusst das ich aus dieser Wohnung auch raus will... *seufz* Geht aber leider nicht, solange ich sonst nichts zu tun habe...

Ja sonst? Ich besitze jetzt Pride and Prejudice, die BBC Verfilmung mit Colin Firth... wenn auch nur in deutscher Synchronisation, aber man kann damit leben denke ich...
Hab am Mittwoch auch mit dem Schuschu zusammen angefangen den Film zu schaun... er ist sooo toll *schmacht* Stolz und Vorurteil ist fast wie Herr der Ringe Extended Edition nur in schmacht und schmalz und für Frauen... *kicher* zumindest meine Meinung... 5 Stunden Film und es geht nur darum wie man sich am bestmöglichsten Verheiratet... *gg*

Ja, In der Uni sind wir jetzt im Romeo & Juliet auch schon wieder durch.

@Capulet: Aber ich hab immer wieder an dich denken müssen, es war sehr amüsant *gg* Ich hoff dir geht's immernoch gut!
Wir werden uns jetzt nach den Ferien Much ado about nothing widmen, da bin ich ja auch gespannt drauf...

Ja was sonst? Gab's nochwas? mmh... ich entwickle langsam eine gewisse Sucht nach Yoghurt Drinks... speziell Erdbeer... hab da letztens mal was gesehen gehabt und das diese Woche daraufhin mal probiert und will mehr davon haben... *lach*

Mmh.. ich denke das war's jetzt für's erste...
Ich meld mich wieder mal
25.5.07 14:36


Erm...

Musik: Keine, im Hintergrund der Fön vom Schuschu...

Stimmung: Müde, nachdenklich... fertig....

Ja, ich habe grade festgestellt das ich hier jetzt seit über zwei Monaten nicht mehr geschrieben habe... *hust*
Sorry... Gut, was gibt es neues?
Ich hab nach ewiger Frustration meine Hausarbeit für meinen Musical und English Literature Kurs abgegeben, und zwar grade am letzten Abgabetermin und auch meinen Landeskunde essay, zwar mit ner Woche Verspätung, aber hey, was soll's, ich hab den Kurs bestanden irgendwie...

Dann hat jetzt das neue Semester angefangen und ist irgendwie stressig, also nicht das ich unglaublich viele Kurse habe oder so, sondern einfach irgendwie es ist soviel Stoff, dieser Linguisikkurs, war heute zum zweiten Mal und ich versteh jetzt schon nur noch Bahnhof und kann mit meinen Hausaufaben nix anfangen... *seufz*
Und ich hab da heute in den Freistunden zwischendrin wirklich drangesessen... *ätz*

Joa, dann habe ich heute Morgen nochmal vier bewerbungen weggeschickt und warte drauf das ich einen Bescheid aus Frankfurt bekomme, wo ich letzte Woche zu einem weiterführenden Vorstellungsgespräch gewesen bin... naja mal sehen, also angeblich sollen wir da bis ende April bescheid kriegen, ob ich das glauben soll, werde ich dann sehen, nachdem ich den bescheid wegen des vorstellungsgesprächs, den wir anfang/mitte März bekommen sollten, genau am 30. März bekommen habe... ist ja doch eine sehr eigene Auffassung von Anfang/Mitte... nun ja...ich werde es sehen, ob ich aus dieser Studentenhölle von vor mich hinwerkeln und keinen Sinn drin sehen, endlich rauskomme... *seufz*

@Capulet:
Danke für deinen Eintrag, der hat mich dran erinnert, das ich hier ja auch was schreiben könnte... *lach* Zumal ich nicht wüsste wie ich dich sonst wissen lassen sollte, das es mir soweit eigentlich gut geht, wenn auch ein bisschen gestresst, wie du oben siehst, aber du hast recht Erinnerungen werden allerdings wach... und ich vermute in der nächsten Zeit noch mehr, weil ich für meinen jetzigen Literaturkurs über "Shakespeare's famous couples" Romeo and Juliet lesen muss *gg*
Nun ja... ich hoffe dir geht es auch gut soweit und das du das hier dann auch liest! *knuffz*
25.4.07 22:25


Wisst ihr was? Leckt mich einfach!

Musik: Linkin Park- Hybrid Theory- Album, schön laut!

Stimmung: extrem angepisst

So, muss jetzt mal sein.
Mal vorab, ich hoffe, die Leute, die das hier lesen, wissen ob ich sie meine oder nicht!

Normalerweise bin ich ja jemand, der die Dinge versucht für sich auszumachen. Manchmal rede ich mit meinen Freunden, wenn mich etwas anpisst und kläre das nicht über solch öffentlichen Mittel, weil ich denke, das Dinge, die gewisse Leute und mich betreffen, die Öffentlichkeit in erster Linie nichts angehen.
Aber irgendwo hab auch ich meine Grenzen und muss mich einfach mal kollektiv auskotzen.

Ich denke der Titel spricht für sich, jetzt als Erklärung.
Im Grunde reicht ein Satz:
HP-Treffe zu Pfingsten und seine Folgen!
Mal ganz offen und ehrlich. Ich persönlich hab keinen Bock, hab mich jetzt aber am Freitag mit dem Kenken zusammengesetzt, nachdem von Youji eine E-Mail kam und haben uns was überlegt und das dann an die Verantwortlichen weitergegeben.
Gestern nochmal eine Zusammenfassung und Ideen Sammlung und heute, wird man dann dafür, das man etwas tut und versucht positiv zu sehen und zu sagen, das kriegen wir schon irgendwie hin kritisiert.
Ich habe nicht übel Lust zu sagen, macht was ich wollt, ich fahr zu Pfingsten weg, aber sicherlich nicht nach Hornstein, seht zu, wie ihr das geregelt kriegt, weil ich muss mir das nicht bieten lassen. Ich hab andere Dinge im Kopf, die mir wirklich im Augenblick deutlich wichtiger sind und versuche das gerade eigentlich wirklich nur denen zuliebe, die sich darauf freuen!
Aber wenn man dann sowas zu hören bekommt, wie in dieser E-mail, dann lass ich's mit Freuden auch bleiben! Ich werd den Leuten dann aber nicht erklären, warum sie sich zu Pfingsten nicht treffen können.

Und dann nochwas, was mich auch noch wurmt.
Ich finde es ehrlich gesagt etwas unfair, wenn man etwas vorgehalten bekommt, nur weil es "einmal" gewagt hat, seine ehrliche Meinung zu sagen.
Ja, Gott verdammt, es gibt Leute auf dieser Welt, die glücklich sind und ich habe auch verdammt nochmal kein Problem damit, wenn sie das auch zeigen, aber es zu übertreiben ist eine ganz andere Sache.
Ich geb zu, ich beneide Menschen, die glücklich sind, sei es, weil sie in einer Beziehung sind oder sie ein geregeltes Leben haben, was momentan beides ist was ich mir mehr als alles anderes wünsche, das geregelte Leben vielleicht noch vor einer Beziehung, weil ich füchte das die drunter leiden könnte, wenn ich mein Leben noch nicht auf die Reihe bekommen habe...
Aber nie- und wenn ich sage nie, dann meine ich das auch- habe ich es jemandem nicht gegönnt, wenn er glücklich war.
Aber es gibt Momente im Leben, da hält man es eben nicht aus und möchte einfach es nicht mehr oder weniger unter die Nase gerieben bekommen und ich finde, das ist irgendwo nicht zuviel verlangt.
Korrigiert mich, wenn ich da eine falsche Ansicht habe, aber so sehe ich es eben!

So und jetzt noch etwas aktuelleres, was damit nichts zu tun hat. Ich war eben bei meinem Prof und er hat mir mein Thema fast genau so abgesegnet wie ich es wollte, hat mir nur noch einen Aspekt dazugegeben, wofür ich ihm eventuell sogar noch dankbar sein werde weil noch etwas, worüber ich schreiben kann.
Und zum zweiten Punkt *höpp* Ich hab heute gesehen nächstes Semester gibt es eine Harry Potter Seminar, wie geil is das denn?
Es ist eine beschissene Uhrzeit, weil Dienstag Abend, aber wenn ich da reinkomm, dann nehm ich auch das in Kauf und im Sommer isses ja auch um kurz nach acht noch nicht so duster...*gg*
Ja, desweiteren hab ich jetzt eine Community gefunden die DBSK-FF's hat *freu* Das hat viel schönes, sind zwar englisch, aber zum Teil ned schlecht!
26.2.07 17:06


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung