Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Musik:
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
    nagasu
    - mehr Freunde


Links
  KenKen's Blog
  Yoji's Blog
  Omittchi's Blog
  tigerchens blog


http://myblog.de/kasu

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Jetzt fehlt ein Stück!

Musik: Im moment Treble Charger: "Brand new low" ändert sich aber bald...

Stimmung: gut gelaunt^^

Jaaa, wie der Titel schon sagt, es fehlt ein Stück. Wo? Bei meinen Haaren *gg* Hab ja geschrieben, dass ich zum Haare schneiden geh, werd gegen Ende des Eintrags mal Bilder reinstellen *hehe* Da ich das Schuschu um seine Cam bemopst habe, aber mit Einverständnis, bin schließlich ein gut erzogenes Kind und frag, bevor ich was nehm.

Was gibt es also sonst noch schönes zu erzählen? Ich hab nächste Woche mein Referat in Linguistik, was so eigentlich ganz cool is, weil man unser Thema noch mal gesplittet hat, was heißt wir sind zu dritt für knapp 20 Minuten, das sollte ich hinkriegen, nachdem ich letztes Semester in Literatur die Präsentation 1 1/2 Stunden fast gemacht hab.^^ Bin da ausnahmsweise mal relativ zuversichtlich, könnt aber dran liegen das ich den Text dafür noch nich gelesen hab *lach* Naja...

Dann war ich gestern mit meiner Mama Stoff kaufen für das AniC- Kostüm, wobei kaufen noch zuviel gesagt ist, weil bisher isser nur bestellt, weil ned geug da war, kaufen werd ich den dann am Freitag *hüpf*
Da werd ich dann auch mal schaun, das meine Mama mir die Haare neu färbt, damit man mich auch wieder komplett springen lassen kann *gg*

Was war noch? Ach so... wir haben gebastelt für's HP Treffen, aber was genau werd ich ned schreiben, wer weiß wer hier alles neugieriges liest ^^ Es hat mich auf jeden Fall herausgefordert, da ich das letzte Mal in der Schule mit Wasserfarben hantiert habe ^^ Am Freitag geht's mit der Dreckelei vor dem Herrn weiter, was ein Spaß ^^

Uh wo ich's grad vom Treffen hab, ich hab heut das genialste überhaupt erfahren *höpp* Wir haben die Woche nach Pfingsten doch tatsächlich Ferien bekommen, wie geil is das denn? Dann könnt ich da vll sogar heimfahren und die Woche dann zum Nähe nutzen, weil ich vermute das immer bloß am Wochenende, wenn ich grad mal Zeit hab zu machen, da wird meine Mutter wohl streiken *hehe* Von daher würd sich das anbieten... *dumdidum* Fand ich auf jedenfall mal voll goil ^^

Ja, dann werd ich jetzt mal Bülder zeigen *hihi*



Aaaaalso, das hier... wer isn das? Nya, das bin ich, war kurz nach zehn abends gester oder so und ich hab mit der Cam rumprobiert... das Licht war etwas ungünstig sagen wir's so *hehe* Aber mir gefällt's auch wenn das Youji meinte, das ich auf 2/3 der Bilder, die ich da gestern abend gemacht hab und ihr gezeigt hab, bedeppert ausseh... ich weiß ned ob sie auch das hier da reingerechnet hat, aber egal... ^^



Und das hier war heut morgen, nachdem ich beschlossen hab, das Licht is jetzt eigentlich ganz in Ordnung, so könnt man vielleicht sogar ma was sehen *hehe* War heut ein Sonnenkind, weil ich bin mit einem *gelben* T-Shirt in der Uni gewesen, jap *ICH* ^^ Für das Schuschu und die es sonst noch interessiert. Siehste? Se sind kürzer und gestuft, weiß ned ob man's so gut sieht, aber im Vergleich sicherlich schon...



Ja und das bin ich vor etwa einer Stunde *hehe* Die getauchte Maus *gg* Kam grad aus der Dusche *lalala*

Soviel dazu, ne?
Tschüssiiiiiiiiiiiiiiii *wink*
3.5.06 18:49


Kasu war beim RUD!^^

Huhu zusammen!

Erstmal das übliche:

Musik: Öhm Radio aus Youjis Zimmer, also im moment... weiß ned, kenn das Lied, aber den Titel ned... egal...

Stimmung: müde , aber sonst eigentlich ganu in Ordnung

Also das Wochenende... fangen wir mal Freitag an, der ja schon viel zu früh um viertel vor sechs begonnen hast für mir *gähn* Gut... war dann brav in meinem Written Comm Kurs und hab da erst mal die Ergebnisse der Diskussion, was ist das bessere Haustier: Hund oder Katze angehört und dann simmer zum nächsten Thema übergegangen: Vegetariertum! Toll ne? Egal... als ich das überstanden hatte, bin ich erstmal Haarfarbe kaufen gegangen und hab dann noch ne Stunde am Bahnhof rumgesessen und gelesen bis mein Zug kam. Soweit so unspektakulär bis dann in Storzingen ein Haufen Bundeswehrleut in den Zug kamen und der damit prizipiell voll war, aaaaber DB live in Sigmaringen sind ein paar von denen dann ausgestiegen, nur dass dann ungefähr doppelt soviele wieder eingestiegen sind, pluss eine Horde Teenies mit riesen Koffern und Taschen, die da dann schon mal sämtliche Durchgänge versperrt hatten... Aber DB wäre ned DB wenn se ned beschließen würden, hey da geht noch mehr! in Mengen kam dann nämlich nochmal ne Horde Kleinkinder, anzunehmen sechs bis achtjährige vonnem Fußballverein, die auch noch in meinen Zug wollten, toll, ne? Hab ungefähr 10 Minuten gebraucht um von meinem Platz, der schon relativ nah an der Tür war, zur Tür selber zu kommen! Gott war ich froh als ich ausgestiegen bin *nerv*

Aber gut, den Mittag über hab ich dann Prince of Tennis geschaut und mir von meiner Mama die Haare färben lassen... die sind jetzt wieder schön rot... die Farbe is diesmal irgendwie intensiver durchgekommen, wie ich finde, aber viellicht bild ich mir das auch nur ein...

Abends waren wir dann bei Marlene zum weiter basteln für's treffen war eigentlich ganz lustig und wir sind wieder ein Stück vorwärts gekommen, wenn auch noch immer ned fertig, aber das kriegen wir!
Ja und genau da nahm dann der Plan meines Samstags seinen Lauf... weil das Kenken hat von einem EH Kurs erzählt der am nächsten Tag stattfinden würde, an meiner alten Schule... sie hat wieder gefragt ob ich ned mitgehen wollte, um mir das mal anzuschauen... und leichtsinniger Weise hatte ich zugestimmt. Sie war happy und ich hab mich gefragt auf was ich mich da eingelassen hab... ungefähr so hab ich mich gefühlt ich war zittrig und nervös... In der Nacht hatte ich ungefähr total beschissen geschlafen weshalb ich auch ziemlich fertig war und ich erstmal keinen Hunger hatte, mein Kreislauf war auch ned der Beste, aber gut... Sie hat dann angerufen, mich dazu verdonnert noch was zu essen und dann bin ich ne Stunde später zu ihr gefahren wo uns fünf Minuten später Kai abgeholt hat... *gg* Das Gesicht war göttlich *hehe* War ne Überraschung... sogar für mich selber das ich da war *lach* naja...
Die ganze Aktion an sich war sehr lustig, auch wenn ich mir bei einigen von den Schülern dachte, von denen will ich aber ned versorgt werden, wenn ich nen Unfall hab da krepier ich lieber. Aber apathisch in der Ecke zu sitzen und nen Heulkrampf zu spielen is irgendwie witzig, wenn auch ned so einfach, wenn se um dich rumwuseln und du nicht lachen darfst...^^ Beim ersten Mal hatte ich da wirklich meine Probleme, aber da hatte ich ja Hilfe... Allerdings werde ich nie wieder den Satz "Es wird alles gut, der Notarzt kommt gleich" hören können, ohne zu grinsen, wie oft ich das zu hören bekommen hab, is ned normal... *lol* Genauso wie "Ich tu, was ich tun muss!" *lach*
Naja... wenn ich Kai's Reaktion richtig gedeutet hab, hab ich ein verborgenes Talent für die Schminkerei entdeckt... naja... man weiß es nicht *gg*
Das Fazit des Tages: Es war wirklich lustig, sich das ganze mal anzuschaun und da mitzumachen, aber Dauerzustand wird's bei mir sicher ned... ^^ Auch wenn ich damit ein paar Leuts entäusch... *gg*
Joa abends war ich dann noch beim Kenken, mit dem Youjittchi... wir haben Let's Dance angeschaut immer mal unterbrochen vom "Drunken Master" *hehe*
Die Heimfahrt war aba lustig, ich war so müde das ich schon zeug gesehen hab, das nicht da war... War mal n krasses Erlebnis^^ Man fühlt sich wie auf Droge... Und dann als ich im Bett war, konnt ich zwar schlafen, hab aber wieder so wirres Zeug geträumt. Und diesmal bin ich mal für ein klares: IHR SEID SCHULD! Weil ich nämlich von irgendwelchen Übungen geträumt hab... da sind DRK-Typen um mich rumgerannt ohne Ende... drum bin ich auch müd... *lalala*

Und dann? Kommst nach Reutlingen, das erste was du siehst? Ein Unfall mit zwei großen Krankenwagen und Polizei, gaaaaaaaaaaaanz toll! *mopf*

Naja, okay... das war's für heut, sollt eigentlich noch was tun... aber ich hab keine Lust... *hoil*
7.5.06 19:06


RUH oder wenn die Kasu zu doof zum Laufen is!

Musik: Ähm... Namasté- Gayantri Mantra

Stimmung: gut^^

Aaaaalso, um gleich mal zum Thema meiner Überschrift zu kommen, denn sonst ist seit meinem letzten Eintrag eigentlich nicht viel passiert, das bedingte sich aber irgendwie...

Es gibt Tage an denen weiß man schon, wenn man morgens aufwacht, dass man besser liegen bleiben sollte. Gestern war so ein Tag, aber da ich ja in die Uni musste, wegen eigentlich Tutorium, was ich aber zugunsten meiner Texte, die ich für meine Referat brauch schon mal von vornherein hab sausen lassen. Ich wollte dann halt pünktlich zu unserem Gruppentreffen fahren... da bin ich aber nie angekommen. (Hinterher hat sich rausgestellt das es eh nix gebracht hätt, aber so hätt's au ned sein müssen.)
Ich bin genau bis Betzingen an die Bushaltestelle gekommen und da bin ich, aus einem mir noch ned ganz begreiflichen Grund, ganz böse umgeknickt, als ich ausm Bus raus bin. Ich kann mich ganz bewusst raran erinnern das es geknackt hat und ich aufm Boden saß. Mein Fuß tat höllisch weh und ich bin grade noch so bis zur Bank gekommen. Da hab ich dann das Erste-Hilfe-Youji angerufen (*nomml knuffel* dafür!), die dann mitm nächsten Bus kam, mich vor Ort verarztet hat ud mich wieder heimbegleitet hat.
Joa der Fuß is angeschwollen und jeder Schritt tat scheiße weh... aber ich bin ja tapfer und bin heut morgen in die Uni, in einem *waaaaahnsinns* Tempo (bemerke die IRONIE), aber ich bin angekommen. Dort war ich bei ner Dozentin vom letzten Semester, die mir nen Orthopäden in RT empfohlen hat, wo ich dann auch mittags war. Echt nett der Mann.
Diagnose davon: Der Knochen is heile, die Bänder sind überdehnt, eventuell angerissen, aber sonst geht's gut! Wenigstens was... tut halt weh, aber es heilt!
Ergebnis: Ich krieg Medikamente, die meine Reaktion eindämmen, warum ich ned Autofahren darf, was ich ja noch könnte, weil's der linke Fuß is, ich hab ne grau-schwarze Schiene und ein paar sehr hübsche gelbe Krücken^^ Ein bisschen Huffle is immer *hehe*
Auf die Art komm ich dann morgen schon heim und pfleg mich ma n bisschen bzw. lass meine Mama mich pflegen, hat auch viel schönes ^^

Joa was war noch? Ach joa, hab gestern mit Youji und ihrem Schatzi Film geschaut. "Sin City" ist irgendwie strange der Film und recht brutal, teilweise... naja, aber gut, wieder eine Filmlücke geschlossen....^^ *gg*

*knuffelz in die Runde*
9.5.06 20:11


Kasu, das Nadelkissen!

Musik: Cap to Bin: "Tonde! Mawatte! Mata Raishu" und anderes...

Stimmung: müde...

Huhu... joa... ich bin fertig, hab die halbe Nacht ned geschlafen, weil mein doofer Fuß wehgetan hat... *drop* Und das trotz Schmerzmittel, das fand ich ja mal voll ned nett... Naja... heut war ich wieder beim Doc, so richtig zufrieden war er noch ned, aber es wird besser, meinte er und hat mir gleich mal so ne Therapie verpasst... bin mir ned sicher, also das erstewar glaub ich irgendwas mit Strom.. das hat vielleicht gekribbelt und danach haben se mich mit Nadeln gespickt... Akkupunktur nennen die das... ich hab mich gefühlt wie Nadelkissen oder wie unfähiger Fixer, je nach dem... Naja... das werd ich jetzt die nächsten Wochen noch weiter über mich ergehen lass, hoffentlich hilfts auch... fänd ich mal echt cool!

Nya sonst hab ich seit dem letzten Eintrag nich viel gemacht, wie auch, hab aufm Sofa bzw. Bett gesessen, Fuß hoch und Eis dran... mehr nicht, das ist auf die Dauer echt langweilig...
Ich bin ja gern mal faul und gammel rum, aber wenn man fast dazu gezwungen ist... isses furchtbar!

Naja... aber jetzt ist auch das Schuschu wieder da *froooooi*
Gestern Abend waren wir telefonisch sehr begehrt, jeder wollte mal *gg* Das war irgendwie schon lustig!

Joa dann war ich heut noch beim Manga-Dealer meines Vertrauen *_* Jetzt hab ich wenigstens noch was zu schmökern für Zwischendrin ^^.

Ja ja... *knuddelz alle, die sich um mich Sorgen und das hier lesen* Hab ech lieb!
15.5.06 14:05


Einmal diese Woche aus dem Kalender streichen, bitte!

Musik: Ähm... "Traum vom Tod II" von Subway und n bissi Schandmaul...

Stimmung: Ich hab endlich ein bisschen Zeit für mich, dementsprechend gut!

Status des kaputten Fußes: Geht wieder einigermaßen, bin recht gut unterwegs zu Fuß, so ganz ohne Krücken, nach längeren Strecken tut's zwar weh, aber es geht!

Ja, ja... ne ne Zeit gedauert, seit ich mich gemeldet hab, aber diese Woche hatte ich schlichtweg keine Zeit für nichts... ey ohne Spaß so eine beschissene Woche hatte ich bisher noch nie und ich muss sagen, ich kann auch gut darauf verzichten!

Ich bin nicht zum Trösten geeignet, zur Hölle nochmal!
Nun ja, es kann nur noch bergauf gehen!
Was soll ich noch sagen? Uni is wie immer, Vorlesung war für sonstwo... weil ich das alles, was der Prof uns erzählt hat, schon wusste, aber gut...
Und im Seminar hab ich mich sogar mal durch mehrfache Mitarbeit hervorgetan, allerdings auch mehr, weil ich mit den Referenten Mitleid hatte und ich das Thema sogar verstanden hatte.

Sonst haben wir die letzten Vorbereitungen für nächste Woche laufen... ich freu mich zwar, aber langsam fang ich an mir zu wünschen, dass es doch schon vorbei wäre, weil mir das alles grade ziemlich viel wird... ber was soll's, was mich nicht unmittelbar tötet, härtet ab!

Ich freu mich jetzt erstmal auf das Wohlfühl Wochenende mit dem Kenken *seufz* Am besten ein Wochenende lang das Gehirn abschalten, das wär's doch mal, hat schon irgendwer den Schalter gefunden, damit das fuktioniert? *in die Runde schau* Nein? Mist!

Und was das aller geilste ist? Jetzt hab ich heute einen Tag, an dem ich es mir gutgehen lassen kann und dann? Genau das, auch diese Freude wird getrübt weil ich Bauchkrämpfe hab! Tolle Sache, aber hey... ich mach mir gleich ne Wärmflasche und dann ignorier ich se halt! *beschließ*

Naja, so gesehen war's das auch schon...

Bis auf:



Darkie?! *anschmus* Denk dran, wir sind immer und gerne für dich da!
25.5.06 13:48





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung